Der Wettbewerb in Abano (7)

Den Italienern gelingt es immer wieder sehr interessante Wettbewerbsnummern bei Ihren Kongressen  zu zeigen. Das Niveau ist unterschiedlich, aber im Großen und Ganzen sehr gut und interessant, da auch viele Nummern aus dem Ausland präsentiert werden.

Neben schwülstigen aufwendigen Großillusionen, die für  10 Minuten die Bühne komplett fühlen bis hin zu Salonzauberei ist alles zu sehen. Auch ein kleiner Close-up Wettbewerb steht auf dem Programm.
Eine gute Idee finde ich, dass es eine Gesamtwertung gab, d.h. keine eigenen Titel für jede Sparte. Dies führt in der Regel nur zu einer Preisflut, die teilweise absurde Dimensionen annimmt.

Durch die Punktwertung jeder Kategorie, haben alle Sparten dieselbe Möglichkeit einen Preisrang zu erreichen.
—————————————————–
Hier die Resultate:
1. Preis Bühne:
Dhaya (Indien) – Manipulation
Sehr professionelle saubere Zaubernummer. Fächerproduktionen, Kartenmanipulationen und ein Spiel mit Masken. Sehr starker Applaus. Für mich war es einfach zu viel Unterschiedliches etwas ummotiviert zusammengestellt. Technisch aber sehr gut.
P1001152

2. Rang: (2 Plätze vergeben)
Luna (Südkorea) – Allgemeine Magie
Die Junge Südkoreanerin zeigt eine schöne Manipulationsnummer mit Blühten, Blättern und Lichtern. Sehr schöne Stimmung. Die Nummer könnte jede Galavorstellung bereichern.
P1001264

Vegas (Italien) – Allgemeine Magie
Der junge Italiener zeigt eine wunder schöne Seilroutine mit neuartigen Effekten und ein Intermezzo, wo sich das Seil in einen Billardball verwandelt. Sehr elegante klassische Seilnummer. Mein Favorit!
P1001113

3. Rang: (2 Plätze vergeben)

Ya Liang (China) Illusion
Das chinesische junge Paar zeigt sehr interessante Quickchange. Sehr innovativ und publikumswirksam.
P1001091

Ernesto Planas Roldan – Italien (Allgemeine Magie)
Der Italiener, der schon auf anderen Kongressen zu sehen war, zeigt eine schwungvolle Produktionsnummern von Schirmen in jeder Größe. Südamerikanische Musik untermalt den schwungvollen Act.
P1001200

——————————————————–

Im Close-up Wettbewerb wurde kein erster Platz vergeben.
2. Rang: 
Francesco Fontanelli – Italien
Eine poetische Geschichte um ein Kartenspiel seines Vaters zeigt der Italiener. Sprechzauberei mit Musik untermalt. Etwas schmalzig, aber schöner Klimax, wenn die gewählte Karte in seinem Fotoalbum erscheint
P1001345

3. Rang: 
Ernesto Planas Roldan – Italien
Schwungvolle Musiknummer mit Kristallen die – anstatt von Münzen – viele Kapriolen schlagen. Ein Chopcup mit Kristallen runden das Thema ab.
P1001368

Daneben gab es viele unterschiedliche Programme, teils originell, teilweise unfertig und noch nicht reif für eine Meisterschaft.

 

 

 

 

 

 



Kategorien:Info:

1 Antwort

  1. „Eine gute Idee finde ich, dass es eine Gesamtwertung gab, d.h. keine eigenen Titel für jede Sparte. Dies führt in der Regel nur zu einer Preisflut, die teilweise absurde Dimensionen annimmt!“

    Ganz meiner Meinung!
    Demnächst gibt es (hoffentlich nicht) noch einen Preis für das beste Outfit. Wo soll das hin führen?

    Auch ich meine, dass es nur eine Gesamtbewertung geben sollte.

    Vermutlich werden so viele Preise für diverse Sparten gegeben, damit viele mitmachen. So haben auch nicht so tolle Darbietungen eine Chance, irgendeinen Preis zu gewinnen. Meiner Meinung nach werden auch viel zu viele „Klüngel-Preise“ vergeben, weil man sich ja oft kennt und gewisse Leute „Naja-Nummern“ auszeichnen, die es oft überhaupt nicht verdienen.

    Gefälligkeiten eben, damit viele mitmachen und noch mehr zuschauen und noch mehr Geld in die Kasse kommt. Für die „Ausgezeichneten“ halt gut für ihr Ego und ihre Werbung …

    Man stelle sich mal vor, bei anderen Wettbewerben gäbe es so viele Sparten. Ein Ding der Unmöglichkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: