FISM 2018 Busan – Berichterstattung

busanDie „Weltmeisterschaft“ in Busan (Südkorea) hat begonnen. Ein großes Zauberfest.
Persönlich bin ich der Veranstaltung etwas kritisch eingestellt. Solche Monsterveranstaltungen sind immer noch im Schatten der Öffentlichkeit und Reduzieren Zauberkunst auf ein paar Minuten.
Das ist auch ein Grund warum ich bei dieser FISM nicht dabei bin.
Frech ist auch das Ansinnen des Veranstalters der Presse einen Knebelvertrag vorzugeben, wenn Fotos gemacht werden. Hier ein Beitrag dazu:
http://www.magischewelt-plus.de/Plus/FISM-Busan_2018/Eintrage/2018/7/7_Eine_Zumutung.html

Stattdessen habe ich eine wunderbare Zauberreise in die USA gemacht um dort zu eruieren was zahlendes Laienpublikum für Zauberkunst zu sehen bekommt.
In 3 Wochen bin ich in Russland um auch dort die künstlerische Szene zu beleuchten.

Aber FiSM ist ein großartiges Zauberfestival. Da ich diesmal also nicht berichten kann darf ich Sie auf 2 großartige Blogs (Vlogs) aufmerksam machen.

Wittus Witt beleuchtet in kurzen und prägnanten Artikeln bzw. Newsmeldungen sehr aktuell die wichtigen Entscheidungen. Wie man es von ihm auch kennt auch kritisch und nicht nur positiv. Sehr gute und informative Berichterstattung:
Hier das Archiv der Artikel:  
http://www.magischewelt-plus.de/Plus/FISM-Busan_2018/Archiv.html
Hier die Blogadresse: 
http://www.magischewelt-plus.de/Plus/FISM-Busan_2018/FISM-Busan_2018.html

Der MZvD sendet täglich  einen Video Blog der sehr witzig gemacht ist und auch einen guten Eindruck vermittelt: (Autoren: Stefan Pütz und Lars Tepel)
Tag 1:  https://www.youtube.com/watch?v=ZehvHbg6EXA
Tag 2: https://www.youtube.com/watch?v=VpdoYPd8hQY
Tag 3: https://www.youtube.com/watch?v=WiQIr0R38q0
Tag 4: https://www.youtube.com/watch?v=J9gKmFIcRMk
Tag 5: https://youtu.be/_7Vwx9h9lpU
Tag 6: https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=fh4heVEfrJA
Tag7: https://www.youtube.com/watch?v=V32vOaktjoA

Tag 8: https://www.youtube.com/watch?v=ORXa2djiNkA
Tag 9: https://www.youtube.com/watch?v=rHbtRnBY-60
Tag 10: https://www.youtube.com/watch?v=j_myULF1ncU
Vlog Spezial (Zaubertrixxer): https://www.youtube.com/watch?v=4Ef9rg6-yCY
Vlog Interview mit E. Riese: https://www.youtube.com/watch?v=rUEUlf5tcXA
Vlog Interview mit Thommy Ten & Amelie: https://www.youtube.com/watch?v=DrPG2EMGo6s

FISM Filme:
Tag 1: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2637703713180446/
Tag 2: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2639032436380907/
Tag 3:
Tag 4: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2642029309414553/
Tag 5: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2644503149167169/
Tag 6: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2646230238994460/

 

Berichterstattung auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/450936361741684/

Und hier unsere Starterin: Kornelia Weiland mit ihrem Bimslechner Blog:
Interessante Bemerkungen zu einzelnen Wettbewerbsnummern
https://bimslechner.tumblr.com

Here die Videosserie von wladimir und Kitty Mikek

Tag 1: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2637703713180446/
Tag 2: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2639798666304284/
Tag 3: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2640732646210886/
Tag 4: https://www.facebook.com/fism2018korea/videos/2641949979422486/
Magic Circus: https://www.facebook.com/kittymikek/videos/10156814742604267/

Sie hat ihren Auftritt geschafft. Danke für deinen Einsatz und deinem internationalen Team das dich in Busan unterstütz hat.

FISM intern!
1) Der nächste FISM Kongress 2021 findet in Canada statt!
2) Als neuer Vorstand der FISM wurde quasi der alte Vorstand mit großer Mehrheit bestätigt. Ein Resultat der guten Ergebnisse inkl. Finanzzahlen der letzten Legislaturperiode:

Präsident: Domenico Dante
Resort Allgemeines: Satoro Yamamoto
Resort Finanzen: Peter Din

Der Magische Ring Austria gratuliert dem neuen Vorstand zur Wahl. Er hat unser vollstes Vertrauen.

busan karte

 



Kategorien:Info:

  1. Vielleicht hätte man das aber im Vorfeld viel früher abklären sollen und die freien Fotorechte heraushandeln und darauf bestehen müssen. Na gut, ich kenne nicht den Einfluß der Veranstalter und möchte auch sicher nicht den Oberklugen spielen.

    Wirklich eine Zumutung und schlimme Zensur für alle Betroffenen.

  2. Sorry, aber es ist doch weltweit bekannt, wie die Menschen in Korea gedrillt und „gezüchtet“ werden. Da halte ich es für naiv, zu denken, dass man mit Gästen des Landes anders umgeht.

    Die Rechte der Fotografen hätte man VORHER abklären müssen. Man weiß doch, wie es in gewissen Ländern zugeht…

%d Bloggern gefällt das: