David Blaine – Sensationsdarsteller und Zauberkünstler

David Blaine hat die Zauberkunst im Fernsehen in den USA zu einem neuen Aufschwung verholfen. Er war einer er Auslöser der Street Magic Bewegung. Viele haben sich dem angeschlossen und eine Menge Trittbrettfahrer haben mit TV Episoden daran angeknüpft. Unter anderem auch der bekannte englische Zauberkünstler Dynamo. Viele der Effekte beruhten im Fernsehen auf Kameratricks, raffinierten Schnitten und gescripteten Effekten, mit eingeweihten Zusehern. Diese Effekte konnte man nie live auch nur annähernd so effektiv präsentieren. In der Folge war es deshalb auch nicht möglich diese erfolgreich in Live Show zu vermarkten. Das Publikum war meist enttäuscht, die Livetournee von Dynamo ist ein gutes Beispiel dafür.

Als David Blaine verkündete, dass er auf Livetournee geht, war man skeptisch. Aber er hat eine der beeindruckendsten Liveshows auf die Beine gestellt, die Kenner zu wahren Lobpreisungen veranlasst hat.
LINK: https://davidblaine.com

Hier nun ein Clip aus einer Talkshow die den Zauberer und Sensationsdarsteller zeigt. Nicht für jedermann, aber sehr überzeugend. (es beginnt mit harmlosen Kartentricks und dann kommt ein Ausschnitt aus seiner Show).



Kategorien:Info:, Portrait

Schlagwörter:

1 reply

  1. Mich würde schon mal interessieren, warum hier Dynamo und andere Street Magic Künstler für Techniken verurteilt werden, die Ehrlich Brothers, die dieselben Techniken (Videoschnitte, Kameratricks und eingeweihte Zuschauer) in ihrer Show benutzen, aber nicht. Ich empfinde es als Doppelmoral, es bei dem einen zu verurteilen und seine Techniken, hier öffentlich zu diskutieren, es bei den anderen, die es während einer Live-Show nutzen, was ich noch fragwürdiger finde, allerdings nicht. Stattdessen werden die Künstler gefeiert. Ist schon etwas doppelzüngig.

%d Bloggern gefällt das: