Peter Heinz Kersten Theater

hqdefaultEine besondere Ehre wurde dem 2004 verstorbenen Zauberkünstler Peter Heinz Kersten zuteil. Eines der schönsten Zaubertheater Österreichs benannte sich nach ihm.
Damit trägt der Magic Circle Wien dem Umstand Rechnung, dass Peter Heinz Kersten wie kaum ein Zweiter, die Wiener Zauberkunst international mitgeprägt hat. Der gelernte Dentist war als ehemaliger Wiener Sängerknabe ein ausgezeichneter Interpret von Wienerliedern. Seine Zauberkunst bezauberte viele, sein besondere Liebe dabei galt den „Klassikern“.
Peter Heinz Kersten war Präsident des Magischen Klub Wiens, des Magischen Ring Austria und des Magic Circle Wien, zu dessen Ehrenpräsident er ernannt wurde.
Besonders erwähnenswert ist seine Initiative, regelmäßig große Internationale Zaubershows in Österreich zu produzieren. So konnte man in der im Theater an der Wien stattfindenden Magic Show viele Jahre internationale Stars der Zauberkunst sehen.

galerie03_grPersönlich habe ich Peter Heinz Kersten als hilfsbereiten und geselligen Menschen erlebt, der uns 2004 im Magischen Zirkel Tirol maßgeblich geholfen hast, Paul Daniels und Silvan nach Österreich zu holen. Zusammen mit seinem Freund Kurt Freitag machte er damals – ohne großen Worte – unseren Traum war.

Es ist schön, dass seine Zauberfreunde ihn mit der Benennung ihres Theaters in würdevoller Erinnerung behalten.

Wenn Sie einmal dieses wunderbare Theater sehen möchten, können Sie sich hier über Termine erkundigen. Die Vorstellungen sind aber über viele Monate ausverkauft, doch es lohnt sich frühzeitig zu planen.

Magischer Cercle Wien
Große Neugasse 35
1040 Wien
Tel. +43 (0)1 587 24 93
http://www.mcw.cc/home.html

Kartenreservierung
Frau Monika Salbrechter
+ 43 (0)664 50 50 40 8 oder per Email an office@mcw.cc

 

 



Kategorien:Info:, Portrait

Schlagwörter: ,

%d Bloggern gefällt das: