Das „Pierre Castell Gewinnspiel“ geht weiter!

semi-mental-journey_p1Wenn nicht jetzt, wann dann?

Was gibt es Schöneres, als es sich jetzt an den kalten Wintertagen mit einer Decke und einem guten Buch auf dem Sofa gemütlich zu machen?

Nun, ein Sofa können Sie leider nicht bei mir gewinnen. Aber mal wieder ein gutes Buch. Eine Granate für Mentalisten.

Wer das Buch schon besitzt oder lieber weiter seinen „Eierbeutel“ vorführen möchte, der kommt bei meinem Januar-Gewinnspiel auch nicht zu kurz. Dazu gleich mehr. Zunächst zum Buch: Ein Hammer für Kenner!

„SEMI – MENTAL – JOURNEY“ von Wonder Man Fred

Aus dem Angebotstext von Händlern (Auszug):

„SEMI – MENTAL – JOURNEY gehört in die Bibliothek eines jeden ernsthaften Mentalisten!“

Kein Geringerer als Christoph Borer ist der Meinung, „dass dieses Buch einen neuen Standard in den mentalmagischen Veröffentlichungen setzt“. Er sieht es „unmittelbar in der Reihe der ganz großen Werke, wie das Gesamtwerk von Annemann, Corindas ’13 Steps to Mentalism‘ und das Werk von Borodin. (…). Ein Buch voll brillanter Ideen und perfekt gestalteter Routinen.“

Und weiter: „In diesem Zusammenhang muss die Abhandlung über die Schlagzeilenvorhersage – ein Public Relation Effekt allerersten Ranges – unbedingt hervorgehoben werden. Die dort dargelegten Erkenntnisse machen die Durch- und Vorführung erheblich leichter und sind für den Anwender schon den Preis des gesamten Buches wert!“

Das Buch ist nicht für Anfänger oder Comedy-Zauberer geeignet. Damit aber wirklich jeder seinen Nutzen aus meinem Gewinnspiel ziehen kann – eben auch Anfänger oder überzeugte Eierbeutelvorführer – gibt es als Alternative zum Buch Fachzeitschriften zu gewinnen. Folgende stehen zur Auswahl:

1. „Aladin“

2. „Magie“

3. „Zauberkunst“

4. „Magische Welt“

Der Gewinner erhält also entweder das Buch oder 3 ältere komplette Jahrgänge (ca. 1990 – 2010) der gewünschten Zeitschrift.

Wer gewinnen möchte, sendet eine E-Mail mit dem Kennwort „Staunen“, dem Wunschgewinn (also bitte „Buch“ oder die gewünschte Zeitschrift nennen), Vor- und Zunamen, Alter sowie der Anschrift, an die das Paket geschickt werden soll, an: info@gentleman-der-taschendiebe.de

Und wer seiner Mail ein aktuelles Foto von sich anhängt (auf dem man deutlich das Gesicht erkennt), hat – wie immer – wesentlich größere Chancen, zu gewinnen. Denn jeder, der mit einem Foto mitspielt (und mir genehmigt, das Bild für 14 Tage auf meiner Homepage als „Gewinnerfoto“ zu veröffentlichen), ist mit drei Losen bei der Ziehung dabei.
Einsendeschluss: Dienstag, 01. Februar 2017, 23.59 Uhr

Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt. Der Gewinn wird nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz verschickt! Der Name des Gewinners (und evtl. sein Foto) wird ab Mittwoch, 02. Februar 2017 für zwei Wochen unter http://www.gentleman-der-taschendiebe.de veröffentlicht.

Ich wünsche Ihnen viel Glück!
Pierre Castell
________________________________________________________



Kategorien:Info:

Schlagwörter:

2 replies

  1. Mich würde interessieren, ob´s demnächst wieder ein neues Gewinnspiel gibt. Hatte bisher zwar noch nichts gewonnen aber immer gern mitgespielt. Vermissen auch andere Blog-Besucher die Gewinnspiele von Pierre Castell?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: