Gewinnspiel – Confabulation de Luxe v. Alan Shaxon & Fred Kaps

confabulationdeluxe

 

Da staunen Leser des Zauberblog STAUNEN nicht schlecht. Der Showtaschendieb Pierre Castell verschenkt Bücher und Zauberrequisiten. Glaubten manche noch an einen Scherz, so haben bisher schon 2 Zauberfreunde wertvolle Pakete erhalten. Danke an Pierre Castell, dass er sich unseren Blog für seine Verlosung ausgesucht hat.

Und es geht weiter:

Confabulation de Luxe v. Alan Shaxon & Fred Kaps Brieftasche zu gewinnen!

Wie von Taschendieb Pierre Castell letzten Monat versprochen, verlost er im Oktober einen Top-Händlertrick.

Zu gewinnen gibt es „Die Fred-Kaps-Brieftasche mit der professionellen Routine ´Confabulation´ von Alan Shaxon“. Pierre Castell führte mit exakt dieser Brieftasche über viele Jahre diverse mentale Knallereffekte vor. Die Brieftasche in schwarzem Leder ist trotz ihrer häufigen Verwendung sehr gut erhalten. Zu der Routine von Alan Shaxon erhält der Gewinner noch drei weitere professionelle Routinen von Prof. Toni Forster. Ein guter Händlertrick, der aktuell 125.- Euro kostet. Es lohnt sich also, beim Gewinnspiel mitzumachen.

Mitspielen ist ganz einfach: Wer gewinnen möchte, sendet eine E-Mail mit dem Kennwort „Staunen“, Vor- und Zunamen, Alter sowie der Anschrift, an die die Brieftasche samt Zubehör gesendet werden soll, an: info@gentleman-der-taschendiebe.de
Wer seiner Mail ein aktuelles Foto von sich anhängt (auf dem man deutlich das Gesicht erkennt), hat wesentlich größere Chancen, zu gewinnen. Denn jeder, der mit Foto mitspielt (und Pierre Castell genehmigt, das Bild für 14 Tage auf seiner Homepage als „Gewinnerfoto“ zu veröffentlichen), ist mit drei Losen bei der Ziehung dabei.

Einsendeschluss: Sonntag, 23. Oktober 2016, 23.59 Uhr
Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt. Der Gewinn wird nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz verschickt! Der Name des Gewinners (und evtl. sein Foto) wird ab Montag, 24. Oktober 2016 für zwei Wochen unter http://www.gentleman-der-taschendiebe.de veröffentlicht.

Viel Glück!

 



Kategorien:Kauf

Schlagwörter:

4 replies

  1. Als glücklicher Gewinner an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an Pierre! Zum ersten Mal eine E-Mail an ihn verschickt und schon gewonnen… 🙂

    Seien wir ehrlich, einfacher kann an einem Gewinnspiel teilnehmen nicht mehr werden… Daten und Foto (für höhere Gewinnchancen) hinschicken und schon geht´s los… Auch im neuen Jahr soll es regelmäßig neue Aktionen geben – also, Mitmachen lohnt sich!

    Tausend Dank, Pierre!

    • Vielen Dank für die freundlichen Worte, Josh.

      Das Gewinnen bei meinen kleinen Gewinnspielen ist tatsächlich „einfach“. Ich kann ruhig verraten, dass im Durchschnitt nur ca. 30 bis 80 Leser des Blogs mitspielen. Meistens sind es so um die 50 Personen, es hängt auch immer vom Gewinn ab. In der Regel spielen bei Literatur weniger Zauberfreunde mit, weshalb die Gewinnchancen dann besonders hoch sind.

      Was ist denn schon der Einsatz?
      Nur eine einzige Minute Ihrer Zeit, um kurz eine Mail mit den persönlichen Daten zu schicken. Ich verstehe manchmal nicht, wieso die Teilnahme so schwach ist. Aber ich höre in den Zauberkreisen immer wieder, dass bei Gewinnspielen in unserer Szene nur sehr wenige Personen mitspielen.

      Ich gebe Ihnen als Leser mein Wort:
      Niemand wird bevorzugt, es gibt keine „Klüngelei“. Zu der Verlosung der „Fred Kaps-Brieftasche“ (bei der sehr viele Leser mitmachten) gab es zwei Mitspieler, die mit „besonders liebenswürdigen Aussagen“ versuchten, mich dazu zu bewegen, sie als Gewinner zu ziehen. Selbstverständlich wird niemand bevorzugt – so etwas mache ich nicht!

      Die Lose (Zettel mit den Namen der Mitspieler) kommen zusammengefaltet in einen Schuhkarton und dann wird blind ein Zettel gezogen.

      Versuchen Sie doch auch mal Ihr Glück, gerade läuft Gewinnrunde Nr. 4, bei der es drei sehr gute praxiserprobte Händlertricks zu gewinnen gibt. Hier finden Sie weitere Informationen:

      https://staunen.wordpress.com/2016/11/01/neues-gewinnspiel-auf-staunen-at/

      Wie Josh bereits geschrieben hat: Spielen Sie mal mit – einfacher geht es nicht!

  2. Der Gewinner steht fest:

    Confabulation de Luxe v. Alan Shaxon & die Fred Kaps Brieftasche wurde von Joshua Endreß gewonnen.
    Joshua hat freundlicherweise ein Foto zu Verfügung gestellt. So können Sie unter http://www.gentleman-der-taschendiebe.de sehen, wie unser Gewinner ausschaut.

    Das nächste Gewinnspiel gibt es am 1. November. Wo? Selbstverständlich hier, bei Staunen.at

    Es wartet wieder ein toller Trick auf einen neuen Gewinner!

    Also nicht verpassen;-)

  3. Hier der Link zum Händlertext, der Ihnen verrät, welche Bombeneffekte Sie mit der Fred-Kaps-Brieftasche und den mitgelieferten Routinen vorführen können:

    http://www.zauberzentrale.de/shop/ZZM-Exklusiveffekte/Confabulation+de+Luxe+v.+Alan+Shaxon+%252526+Fred+Kaps+Wallet.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: