Straßenzauber – Korbinian Häutle

korbiWer sich einmal umfassend und kompetent über die Kunst der Straßenzauberei informieren möchte, ist auf der Homepage des Straßenzauberkünstlers Korbinian Häutle richtig.

Ein ruhiger sympathischer Künstler, der zum Deutschen Meister der Straßenzauberei gekürt worden ist. Nun es ist vielleicht ein Widerspruch in sich, wenn diese Kunst oder Lebensphilosophie sich in das Korsett einer mit Regeln behafteten System pressen lässt. Aber es zeigt, dass der Künstler kompetent und gut ist.

Ich möchte in diesem Zusammenhang auf drei bemerkenswerte Dinge aufmerksam machen. Den Künstler Korbinian selbst, einen sehr interessanten Fernsehbericht, der auf seiner Homepage eingebettet ist über Straßenzauberei, sowie der Magister Arbeit von Korbinian mit dem Titel „Den Schalk im Nacken und das Pflaster unter den Füßen – Trickster und Straßenzauberer“.

Wer sich seriös und kompetent mit dem Thema auseinandersetzen möchte, wird mit der Seite seine Freude haben.
Sie finden die genannten Punkte alle auf folgender Seite:

Homepage Korbinian Häutle



Kategorien:Info:, Portrait

Schlagwörter:

1 reply

  1. Hallo,

    ich muss da was korrigieren. So gerne ich mich mit dem Titel schmücken würde, bin ich lediglich Dritter bei den ersten und bisher einzigen Deutschen Strassenzaubermeisterschaften geworden. Erster Deutscher ist Marc Gettmann, zweiter Philip Flint und der eindeutige Grand Prix Sieger ist der viel zu wenig gelobte Schotte/Niederländer Ted McCoy geworden. Ich habe zwar einen ersten Platz bei einem anderen Wettbewerb gemacht und einige Sonderpreise auch, aber mal ehrlich, was sagt dass schon. Trotzdem vielen Dank für die ehrenden Worte und ganz liebe Grüße an euch Alle.

    Korbinian

%d Bloggern gefällt das: