Grundlegende Änderungen: Blog – Fachzeitung Aladin

Liebe Zauberfreunde!

Nachdem ich heute von vielen Personen darauf angesprochen wurde, möchte ich hier auch offiziell zu dem Gerücht Stellung nehmen, dass ich die Verantwortung für die Zeitschrift Aladin ab 2015 übernehme.
Ja es ist war.
Ich habe es mir sehr gründlich überlegt und bin zum Entschluss gekommen, dass ich diese Aufgabe übernehmen möchte. Da dies ein Projekt ist, dass man nicht alleine stemmen kann, gab es die letzten Wochen intensive Besprechungen mit vielen Zauberfreunden. Danke an alle, die mir geholfen haben und noch helfen werden.

Im engen und kleinen Redaktionsteam sind noch Peter Glass und Herbert Slad als Lektoren, sowie Peter Lipp für Übersetzungen und EDV Betreuung und Konzeption.
Damit stehen mir 3 erfahrene Aladin Experten zur Verfügung.
Ebenso gibt es eine beeindruckende Liste von Autoren und Kolumnisten die im neuen Aladin zu Wort kommen werden.
Das Heftkonzept wird modernisiert und wird sich teilweise stark ändern, teilweise aber auch Bewährtes bewahren.

Neben dem Aladin Journal wird es eine eigene online Aladin Kommunikation geben, die das Journal ergänzt und dem Aladin mehr Breite gibt. Ziel ist es, neben dem jetzigen Publikum auch neue Personenkreise anzusprechen.

Wir wollen sehr bewusst ein Österreichisches Zauberjournal bleiben, das eine starke internationale Ausrichtung hat.

Es wird heuer noch ein Heft der jetzigen Redaktion im Dezember geben.
Danke an das Team um Sepp Stohl für die gute Arbeit und die Bereitschaft auch im neuen Team als Autor zur Verfügung zu stehen.

Nach und nach werden wir die Details zum neuen Aladin 2015 veröffentlichen. November/Dezember werden wir auch die Online Teile frei schalten.

Dieser Blog wird sich ein wenig verändern. Allgemeine Themen die Österreich betreffen wird man im Aladin Blog in Zukunft finden. Der Blog Staunen wird persönlicher werden und an Umfang verlieren.

Liebe Grüße

Hanno



Kategorien:Info:

Schlagwörter:

2 replies

  1. Herzlichen Glückwusnch, Hanno! Auch ich wünsche Dir alles Gute und besten Erfolg. Die Entscheidung ist wirklich super getroffen. Gern stehe ich auch für Euch als Autor zur Verfügung.
    Allen vom Team beste Erfolge und eine gute Zusammenarbeit!

  2. Tolle Nachricht, Hanno! Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg! Wäre schön, wenn Ihr auch Interessantes für die Zauberfreunde hierzulande zu berichten habt. Ein gut geschriebenes, abwechslungsreiches Zaubermagazin wird immer seine Leser finden!

%d Bloggern gefällt das: