Wolfgang Moser – Abendfüllend unterwegs

IMG_4534bWolfgang Moser gehört zu den besten Zauberkünstler Österreichs.

Über sein Soloprogramm in München habe ich hier geschrieben:

https://staunen.wordpress.com/2014/03/07/soloprogramm-wolfgang-moster/ 

Das damalige Fazit:

„Ich kann nur jedem die Empfehlung geben:
Anschauen und sich verzaubern zu lassen. Staunen kann garantiert werden.“

Nun gibt es wieder Gelegenheit ihn live in Österreich zu sehen. Hier die nächsten Shows:

1. September 2014: “Magic Monday” im “Theater in der Innenstadt” in Linz.
Infos und Karten gibt es  hier: http://www.theater-innenstadt.at/.

2. Oktober 2014: “Allerhand Kabarett”, Schloss Neupernstein, Kirchdorf bei Krems.
Infos und Karten gibt es hier: http://www.allerhandkabarett.at/

10. Oktober 2014: “Echte Tricks & falsche Wunder”, gemeinsam mit Philipp Ganglberger im Stadttheater Walfischgasse, Wien.
Infos und Karten gibt es hier: http://stadttheater.org/?nID=221&jahr=2014&monat=10&saalID=

27. Oktober 2014: “Echte Tricks & falsche Wunder”, gemeinsam mit Philipp Ganglberger im Stadttheater Walfischgasse, Wien.
Infos und Karten gibt es hier: http://stadttheater.org/?nID=221&jahr=2014&monat=10&saalID=

3. November 2014: “Magic Monday” im “Theater in der Innenstadt” in Linz.
Infos und Karten gibt es hier: http://www.theater-innenstadt.at/

10. November 2014: “Echte Tricks & falsche Wunder”, gemeinsam mit Philipp Ganglberger im Stadttheater Walfischgasse, Wien .
Infos und Karten gibt es hier: http://stadttheater.org/?nID=221&jahr=2014&monat=12&saalID=

1. Dezember 2014: “Magic Monday” im “Theater in der Innenstadt” in Linz.
Infos und Karten gibt es hier: http://www.theater-innenstadt.at/

3. Dezember 2014: “Echte Tricks & falsche Wunder”, gemeinsam mit Philipp Ganglberger im Casineum, Linz.
Infos und Karten gibt es hier: http://www.weiler-shows.com/95.0.html?&tx_ttnews%5Bpointer%5D=1&cHash=660a3ed5835efd07cf392206cf1b0cd7

16. Dezember 2014: “Echte Tricks & falsche Wunder”, gemeinsam mit Philipp Ganglberger im Stadttheater Walfischgasse, Wien.
Infos und Karten gibt es hier: http://stadttheater.org/?nID=221&jahr=2014&monat=12&saalID=



Kategorien:Vorschau

Schlagwörter:

1 reply

  1. Unbedingt hingehen. Es lohnt sich!

%d Bloggern gefällt das: