Blog feiert ersten Geburtstag – Zeit aufzuhören?

Genau vor einem Jahr, habe ich diesen Blog gestartet.
Motivation war damals, dass ich ein Medium für die Österreichische Zauberszene schaffen wollte, da ich in meiner damaligen Rolle im Vorstand des MRA Österreichs, die dortige Homepage einfach nicht zum Leben erwecken konnte.

Da das Netz keine Grenzen kennt, habe ich bald den ganzen deutschsprachigen Raum als Zielgruppe betrachtet.
Ziel war es gute Zauberkunst zu fördern und eine Plattform zu geben.
Prinzipiell habe ich fast ausschließlich nur über gute Zauberkunst und Zaubershow´s geschrieben. Schlechte Vorstellungen bin ich mit Ignoranz begegnet. Es sollte ein positiver Blog werden, kein Jammer- oder Besserwisser Forum.  Aus diesem Grund sind die meisten Artikel auch positiv, Verrisse wir man hier kaum finden. Gefälligkeitsberichte habe ich stets abgelehnt. Auch berichtete ich immer nur über Dinge die ich auch selbst gesehen habe.

Das Internet bietet sich für kurzfristige Informationen einfach an. Deshalb dachte ich, dass Terminkalender eine gute Sache sind. Allerdings habe ich hier die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Denn trotz völlig kostenfreien Eintrag durch ich, haben sich sehr wenige Vorführende auch mit Infos zu den Shows gemeldet. Da ein Kalender aber nur Sinn macht, wenn die meisten Shows auch im Kalender sind, muss ich das Projekt mit Anfang 2014 einstellen. Es kostet mich einfach zu viel Zeit und Energie – ohne dass ich das Gefühl habe, etwas Gutes zu schaffen.

Die Seite in Zahlen:
210 erschienene Beiträge
Über über 350 Zauberkünstler wurde berichtet
120.000 Aufrufe
Beste Tage: über 3.000 Aufrufe
Schlechte Tage: 150
Beliebteste Themen: Dynamo, Ben Hyven, Historiker Kongress Hamburg, Horror von Boston, Alexander de Cova, Ehrlich Brothers, Einfach Magisch,

Da nackte Zugriffszahlen aber nur ein Aspekt sind, würde mich aber auch eure persönliche Meinung interessieren. Bitte macht euch die kleine Mühe den Fragebogen einfach anzuklicken, Mehrfachnennungen sind erwünscht, freie Kommentare und Ergänzungen möglich.



Kategorien:Info:

10 replies

  1. Gratulation zum ersten Jahr und den zurzeit besten deutschsprachigen Zauberkunstblog. Ich finde die ausführlichen, fundierten und fairen Berichte und Besprechungen sehr gut. Ein Blog macht viel Mühe und sich die Zeit für das zu nehmen was einem wichtig ist vollkommen in Ordnung. Bitte weiter so.

    • Ich muss dir das Kompliment zurück geben. Dein Blog ist ebenso gut gemacht.
      Die TV Tipps sogar besser und aktueller.
      Auf Grund der inzwischen vielen Zuschriften, werde ich das Konzept der Seite verbessern und mich auf Dinge konzentrieren, die ich als Reaktion bekommen habe

  2. Hallo Hanno, Gratulation zum ersten Jahr und zum Erfolg von Staunen.at. Man kann nur erahnen, wieviel Aufwand, Engagement, unzählig gefahrene Kilometer und schlaflose Nächte notwendig sind diese Informationsplatform zum gebührenden Erfolg zu führen. Vielen Dank für die vielen wertvollen Tips und Infos. Weiterhin alles Gute und auf alle Fälle, Bitte nicht aufhören!!!

  3. Hallo lieber Hanno,

    herzlichen Dank für die Infos und vielen nützlichen Dingen auf diesen Blog. Gratulation zum ersten Jahr , und der Wunsch für uns alle soll in Erfüllung gehen, dass diese wundervolle Seite uns lange Erhalten bleibt.
    Mach weiter so. Für dich, Hanno, weiter ein glückliches Händchen und für uns Leser viele schöne Infos Rund um die Zauberkunst!

  4. Hallo!
    Wo wohnt ihr denn? Wieso ist der Kalender nicht wichtig?
    Im Kalender könnt ihr euch selbst eintragen.
    Oder habt ihr alle keine Auftritte?
    Aber ihr habt recht. Der gesamte Blog ist wichtig

  5. Ganz herzlichen Dank für diesen Blog. Für mich ist er ständige Pflichtlektüre. Den Kalender sehe ich ebenfalls als vernachlässigbar an. Der Aufwand, eine solche Datenbank zu pflegen, steht in keinem Verhältnis. Aber ansonsten bitte weiter so und auf die nächsten 50 Jahre ….

  6. Ach ja, der Kalender ist nicht so von Wichtigkeit, zumal dieser fast nicht aktuell zu halten ist….

  7. Lieber Hanno!

    Gratulation fürs erste Jahr! Mit Spannung lese ich immer wieder deine Artikel, es sind Berichte aus dem wahren Zauberleben…

    Weiter so und auf noch viele Jahrestage!

    Gruß Robert

  8. Ich finde den ganzen Blog wirklich toll, die beste Seite für Infos rund um die Zauberkunst.

  9. Hallo Hanno!
    Bitte gib nicht auf, dieser Kalender ist einzigartig.
    Du schaffst Gutes damit. Sehr sogar.
    Wäre wirklich schade, wenn so etwas eingestellt würde.

    Danke, danke, danke…

%d Bloggern gefällt das: