Rückblick 2011 – Conference of Magic History

shapeimage_22.pngMorgen beginnt die 5. Conference of Magic History 2013 in Hamburg. Gleichzeitig finden auch die 3. Hamburger Zaubernächte statt in dessen Rahmen der Hofzinser Ring neu vergeben wird.
In diesem Blog werde ich über beide Veranstaltungen genau darüber berichten.

Warum?

Viele Zauberfreunde haben komplett falsche Vorstellungen über diese Veranstaltung. Es handelt sich dabei nicht um eine Treffen von ein paar schrulligen Sammler, die ihre Exponate zeigen, sondern um ein hochinteressantes Treffen, das sich intensiv mit unseren Wurzeln auseinandersetzt. Aus der ganzen Welt kommen an die 80 Zauberfreunde zusammen um zu gewissen Themen sich auszutauschen. Das Niveau der vielen Vorträge ist sehr hoch und die Inhalte sehr abwechslungsreich.

Hier ein paar Berichte, die ich in diesem Blog über vergangene Treffen dieser Art gemacht habe:

Hamburger Treffen 2011 (deutsches Treffen):
https://staunen.wordpress.com/2011/11/28/19-historiker-und-sammlertreffen-2011/

4. Conference Magic History – London:
https://staunen.wordpress.com/2011/09/29/eurocol-4-london/

Über die Zaubernächte habe ich ebenso bereits berichtet:

Hamburger Zaubernächte 2011:
https://staunen.wordpress.com/2011/11/28/hamburger-zaubernachte-2011/ 



Kategorien:5. European Magic History Conference, August 2013

%d Bloggern gefällt das: